Am Dienstag, den 17. Dezember 2013 veranstaltet das Unternehmen mindster einen für TeilnehmerInnen kostenfreien Online-Vortrag in Form eines frei zugänglichen Seminars. Die Teilnahme an diesem Online-Event ist von jedem internetfähigen Endgerät aus möglich.

Diese Veranstaltung ist die Erste in einer Reihe von regelmäßig stattfindenden Online-Veranstaltungen, mit denen das Unternehmen allen österreichischen BürgerInnen Wissen und Skills aus den Fachbereichen Medienwissenschaften, Informationstechnologie und Psychologie zugänglich machen will.


Aktuelles Wissen und nützliche Skills – innovativ vermittelt

Die Durchführung des Open-Online Webcasts erfolgt auf Basis eines sicheren und flexiblen Web-Kommunikationssystems, das von bereits von vielen weltweit führenden Unternehmen für Schulungen, unternehmensweite Web-Konferenzen und für die Online-Zusammenarbeit verwendet wird.

Dazu Mag. John Haas, Inhaber von mindster: „Wir hoffen, mit dieser Maßnahme sowohl bei den TeilnehmerInnen wie auch bei Bildungsinstitutionen das Bewusstsein für innovative Formen der Vermittlung von Wissen und Fähigkeiten zu wecken und den ‚Spirit‘ von mindster einer breiten Öffentlichkeit vermitteln zu können.“

„Stress lass nach!“ – der erste offene Online-Bildungsevent Österreichs

Der ca. 60 Minuten dauernde Online-Vortrag gibt allen Bürger die Möglichkeit die theoretischen und praktischen Grundlagen von Stressbewältigung kennenzulernen. Nach einer kurzen Einführung über die Grundlagen der Entstehung und Bewältigung von Stress können die TeilnehmerInnen zusammen mit der Dipl. Entspannungstrainerin Carina Gloss erste praktische Erfahrungen sammeln.

Dabei werden in Form von praktischen Übungen gezeigt, welche einfachen Übungen jeder durchführen kann, um sein Stressniveau rasch zu reduzieren. Am Ende der Einheit stehen den Teilnehmerinnen Diplom-Psychologe Mag. John Haas und DI (FH) Carina Gloss für spezielle Fragen im Online-Chat zur Verfügung.

Für das Jahr 2014 sind bereits vier weitere Gratis-Webcasts zu den Themen „Online-Sicherheit“, „digitale Medienkompetenz“, „Cybermobbing“ und „Cyberstalking“ in Planung.

Informationen und Anmeldung zum Open-Online-Event „Stress lass nach!“ unter http://www.mindster.at/gratis-stressmanagement-workshop/